VERTRAULICHKEIT BEI DER NUTZUNG VON PACHICO.NET

Allgemeine Informationen

Am 25. Mai 2018 ist eine neue Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (General Data Protection Regulation), welche von der Europäischen Union verabschiedet wurde, in Kraft getreten. Die Verordnung soll den Schutz von Daten der Personen aus allen EU-Mitgliedstaaten gewährleisten und die Vorschriften für deren Verarbeitung vereinheitlichen.

Als Administrator personenbezogener Daten bezüglich der zum Verkauf angebotenen Waren und Dienstleistungen, die auf der Webseite angezeigt werden, erfüllt PACHICO.NET alle Anforderungen der neuen Verordnung, indem nur personenbezogene Daten im für die Erbringung der Dienstleistung erforderlichen Umfang erhoben und verantwortungsbewusst und rechtmäßig aufbewahrt werden.

Informationen zum Administrator der personenbezogenen Daten

  1. Bezeichnung: PaChico EOOD
  2. UIC/BULSTAT: 117525740
  3. Sitz und Verwaltungsanschrift: Russe 7005, Akademik Michail Arnaudov“ Str. Nr. 3
  4. Adresse der Ausübung der Tätigkeit: Russe 7005, Akademik Michail Arnaudov“ Str. Nr. 3
  5. Korrespondenzangaben: Russe 7005, Akademik Michail Arnaudov“ Str. Nr. 3
  6. E-mail: office@pachico.net
  7. Telefon: 082/844 871

Angaben zur zuständigen Aufsichtsbehörde

  1. Bezeichnung: Kommission für den Schutz personenbezogener Daten
  2. Sitz und Verwaltungsanschrift: St. Sofia, 1592, Blvd. „Prof. Tsvetan Lazarov” Nr. 2
  3. Korrespondenzangaben: St. Sofia, 1592, Blvd. „Prof. Tsvetan Lazarov” Nr. 2
  4. Telefon: 02 915 3 518
  5. Email: kzld@government.bgkzld@cpdp.bg
  6. Webseite: cpdp.bg

PACHICO.NET  arbeitet in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten und der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 bezüglich des Schutzes der natürlichen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und mit dem freien Verkehr solcher Daten.

Gründe für die Erhebung, Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Art. 1. (1) PACHICO.NET  (PaChico EOOD) sammelt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen, dem Verkauf von Waren im realen und virtuellen Raum und dem Abschluss von Verträgen mit der Gesellschaft gemäß Art. 6, Abs. 1, Verordnung (EU) 2016/679, insbesondere auf folgender Grundlage:

Erhaltene ausdrückliche Zustimmung von Ihnen als Kunde;

Erfüllung der Verpflichtungen von PaChico EOOD gemäß dem Vertrag mit Ihnen;

Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, welche gegenüber PaChico EOODangewendet wird;

Für die Zwecke des berechtigten Interesses von PaChico EOOD;

(2) PaChico EOOD ist ein Administrator von personenbezogenen Daten in Bezug auf Ihre Daten als Benutzer unserer Dienstleistungen/Waren. In Bezug auf die persönlichen Daten, welche Sie durch die Benutzung unseres Online-Shops verarbeiten, fungiert PACHICO.NET  als Verarbeiter personenbezogener Daten.

Ziele und Grundsätze bei der Erhebung, Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Art. 2. (1) PACHICO.NET  sammelt und verarbeitet die personenbezogenen Daten, welche Sie uns im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Online-Shops und zum Abschluss eines Vertrages mit der Gesellschaft, sowie zur Registrierung für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen zur Verfügung stellen, einschließlich für die folgenden Zwecke:

Erstellen eines Profils und Bereitstellung der vollen Funktionalität bei den Verkäufen unserer Produkte im Internet;

Individualisierung der Vertragspartei;

Registrierung eines Teilnehmers an einer Veranstaltung, organisiert von PaChico EOOD;

Buchhaltungszwecke;

statistische Zwecke;

Schutz der Informationssicherheit;

Gewährleistung der Vertragserfüllung für die Erbringung der jeweiligen Dienstleistung/des jeweiligen Produkts;

Senden von Informationsnachrichten, Nachrichten über Änderungen der Dienstleistungen/der verfügbaren Waren, Empfehlungen zur Verbesserung der Nutzung der Plattform/der Waren, neue und aktualisierte Abonnementpläne, Werbeaktionen usw.;

Verbesserung und Individualisierung jedes Kaufs durch geeignete Verlängerungsangebote, Veranstaltungen und anderer Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein können;

Bereitstellung technischer Unterstützung durch Kontaktaufnahme mit uns.

 (2) PACHICO.NET  hält bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die folgenden Grundsätze ein:

Rechtmäßigkeit, Gewissenhaftigkeit und Transparenz;

Einschränkung der Verarbeitungszwecke;

Relevanz zu den Zwecken der Verarbeitung und Minimierung der gesammelten Daten;

Genauigkeit und Aktualität der Daten;

Begrenzung der Aufbewahrung im Hinblick auf die Erreichung der Ziele;

Vollständigkeit und Vertraulichkeit der Verarbeitung und Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus für die personenbezogenen Daten.

(3) Bei der Verarbeitung und Aufbewahrung personenbezogener Daten darf PACHICO.NET  personenbezogene Daten zwecks des Schutzes der folgenden berechtigten Interessen verarbeiten und aufbewahren:

Erfüllung der Verpflichtungen gegenüber der Nationalen Einkommenssteuerbehörde, dem Ministerium der inneren Angelegenheiten und anderen staatlichen und gemeindlichen Organen.

Welche Arten von personenbezogenen Daten werden von PACHICO.NET gesammelt, verarbeitet und gespeichert ?

Art. 3. (1) PACHICO.NET führt die folgenden Vorgänge mit personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke aus:

Registrierung der Benutzer auf der Webseite und Erfüllung der Verträge über die Bereitstellung von Produkten/Dienstleistungen. Der Zweck dieses Vorgangs besteht darin, dass der Benutzer Name, E-Mail, Telefon, Stadt und Unternehmen zur Bearbeitung der Anfrage, die von ihm auf Produkte unseres Online-Shops PACHICO.NET gemacht wurde, angibt.

Durch die Annahme der Nutzungsbedingungen beim Senden einer Bestellung in unserem Online-Shop oder bei einer Bestellung, gemacht per Telefon, stimmt der Kunde/Benutzer den Nutzungsbedingungen zu. Auf der Grundlage der oben genannten Folgeabschätzung ist der Datenschutzbeauftragte der Ansicht, dass der Vorgang „Abschluss eines Vertrags über die Lieferung von Waren/Dienstleistungen“ zulässig ist, und bietet ausreichende Garantien zum Schutz der Rechte und berechtigten Interessen der betroffenen Personen in Einhaltung der Anforderungen von DSGVO.

Abschluss und Ausführung eines Geschäfts mit einem Kunden oder Partner – der Zweck dieser Operation ist der Abschluss und die Ausführung eines Vertrags mit einem Geschäftspartner oder Kunden und dessen Verwaltung.

Senden von Informationsnachrichten – der Zweck dieser Tätigkeit ist die Verwaltung des Prozesses des Versendens von Nachrichten, die sich auf Verbesserungen oder Änderungen der Dienstleistungen/Produkten beziehen, an den Kunden.

Senden eines Newsletters – der Zweck dieses Vorgangs ist die Verwaltung des Prozess des Versendens von Newslettern an Kunden, die erklärt haben, dass sie diese Informationen erhalten möchten.

 (2) PACHICO.NET  verarbeitet die folgenden Kategorien personenbezogener Daten und Informationen zu folgenden Zwecken und aus folgenden Gründen:

Daten: Ihre Individualisierungsdaten (Vor- und Nachname, E-Mail, Land, Telefon).

Zweck, für welchen die Daten gesammelt werden:

1) Benutzerregistrierung;

2) Kontaktaufnahme mit dem Benutzer und Senden von Informationen an ihn, einschließlich auf seinem Wunsch, bezüglich des Erhalts von Newslettern und Werbebotschaften.

Die Webseite verfolgt und sammelt automatisch die folgenden technischen Informationen: IP-Adresse, Internetdienstanbieter des Benutzers, Serverdomäne, Land und Ortschaft, Typ und Version des beim Besuch der Webseite verwendeten Browsers, Bildschirmauflösung und technische Informationen, Datum und Uhrzeit des Besuchs der Webseite, Adresse, wodurch der Benutzer gekommen ist, Abschnitte der Seiten, die er angesehen hat.